Katholische Singschule Backnang

Mit allen Sinnen zu singen beginnen
Unter diesem Motto starten bereits die jüngsten Kinder ihre sängerische Laufbahn in der Singschule. Schwerpunkt der musikalischen Früherziehung ist die Ausbildung von Singen und Sprechen, elementarem Instrumentalspiel, Bewegung und Tanz. Hier kann das Kind seine eigene Stimme mit Freude entdecken. Im Hauptchor stehen die Stimmentfaltung, das selbstständige Halten einer zweiten Stimme und die Hinführung zur Mehrstimmigkeit im Mittelpunkt der wöchentlichen Chorarbeit. Der Jugendchor CHORios ist derzeit mit ca. 30 Mitgliedern im Alter von 12–18 Jahren die größte Chorgruppe der Singschule. Das Repertoire des Chores reicht von Klassik bis Jazz/Pop. Neben den liturgischen Diensten pflegt der Chor seine besondere Leidenschaft für das Musiktheater.

Chorleitung

Chorleiterin Christiane Schulte
Christiane Schulte

Christiane Schulte studierte Kirchenmusik (A), Cembalo und Elementare Musikpädagogik an den Musikhochschulen in Detmold, Ann Arbor (USA) und Stuttgart. Während ihres Auslandsstudiums war sie Stipendiatin der Internationalen Rotary-Foundation. Im Dezember 2001 wurde sie gemeinsam mit ihrem Mann Reiner Schulte an die St. Johannes- und Christkönigskirche in Backnang berufen. Dort gründete sie 2006 die Katholische Singschule Backnang mit derzeit ca. 90 Mitgliedern im Alter von vier bis 18 Jahren. Seit September 2018 unterrichtet sie zusätzlich die Fächer Musik und Rhythmik am St. Loreto Institut für soziale Berufe in Ludwigsburg. Im März 2017 wurde sie zur zweiten Vorsitzenden des Chorverbandes Pueri Cantores Diözese Rottenburg-Stuttgart gewählt.

Probentermine

Musikalische Früherziehung mit sängerischem Schwerpunkt für Kinder ab 4 Jahren,
Hauptchor mit Stimmbildung für Kinder ab 7 Jahren

Donnerstag
  • Musikalische Früherziehung 15:00–15:45 Uhr
  • Hauptchor (Mädchen) 16:00–17:30 Uhr
Freitag
  • Musikalische Früherziehung 15:00–15:45 Uhr
  • Hauptchor (Jungen) 16:00–17:30 Uhr
  • Jugendchor CHORios 18:00–19:30 Uhr

Stimmbildung

Eisele Stimmbildnerin
Désirée Eisele

Désirée Eisele wurde 1991 in Riedlingen, im Landkreis Biberach, geboren. Nach dem Abitur studierte sie katholische Kirchenmusik-B an der Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg. Anschließend studierte sie Master Kirchenmusik-A und Bachelor Chorleitung an der Musikhochschule Stuttgart (Orgel bei Prof. Jürgen Essl, Chorleitung bei Prof. Denis Rouger). Zusätzlich absolvierte sie zahlreiche Meisterkurse. Seit Oktober 2018 ist sie Kirchenmusikerin an der Kirche St. Hedwig in Stuttgart-Möhringen.

Rehberg Stimmbildnerin
Sarah Rehberg

Sarah Rehberg wurde 1997 geboren und wuchs nahe Stuttgart auf. Sie studierte Bachelor Musik mit Hauptfach Gesang bei Prof. Bernhard Jaeger-Böhm an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Seit dem Wintersemester 2018/19 studiert sie Master Konzertgesang. Sie ergänzte ihre Ausbildung durch eine halbjährige Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für Alte Musik Prof. Eric Mentzel von der Universität Oregon im Studio Alte Musik Stuttgart und durch diverse Meisterkurse bei Prof. Thomas Seyboldt (Liedarbeit), Elisabeth Föll, Paul Triepels und Margreet Honig. Zusätzlich zu ihrem Studium in Stuttgart ist sie seit Oktober 2016 Schülerin von Margreet Honig in Amsterdam.

Mitsingen

Die wichtigste Voraussetzung für eine Mitgliedschaft in der Singschule ist die Lust am Singen und die Neugierde auf den Umgang mit der eigenen Singstimme. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Konfession man angehört. Bei uns ist jeder willkommen! Wir freuen uns über die Bereitschaft, bei unseren Projekten aktiv mitzuwirken.
Schnupperstunden sind nach Vereinbarung mit Frau Schulte jederzeit möglich.

Jahresbeitrag

Erstes Kind einer Familie:

85,- Euro/Jahr

Zweites Kind einer Familie:

55,- Euro/Jahr

Familien mit drei und mehr Kindern:

Pauschal 150,- Euro/Jahr

Bei finanziellen Schwierigkeiten übernimmt die Caritas-Stiftung die Jahresgebühr.

Schnupperstunden sind nach Vereinbarung mit Frau Schulte jederzeit möglich.

Kontakt

  • Katholische Singschule
    Obere Bahnhofstr. 26
    71522 Backnang
  • Leitung
    Christiane Schulte
Suche